Wissenswertes über Dino Cars

Wussten Sie schon...

...dass die Firma Evers bereits seit 100 Jahren an seinem heutigen Standort in Rhede/Brual ansässig ist?

...dass DINO-CARS auch Traktoren und Maschinen für die Landwirtschaft repariert und verkauft. ...dass Theo Evers seit 1994 Go-Karts produziert und verkauft?

...dass die GoKarts so gut ankamen, dass diese kurz darauf in extra angefertigten Hallen unter dem Namen DINO-CARS gebaut wurden?

...dass ständig Verbesserungen an den DINO-CARS vorgenommen werden – auch solche, die man nicht sieht, die aber den Fahrspaß noch erhöhen?

...dass DINO-CARS so hohe Qualitätsansprüche stellt, dass viele Teile extra „erfunden“ wurden?

...dass diese „Erfindungen“ durch Patente nur DINO-CARS alleine benutzen darf?

...dass DINO-CARS für die Sicherheit an den unterschiedlichen DINO-CARS auch spezielle Bremssysteme einbaut?

...dass man DINO-CARS auch in vielen Urlaubsgebieten ausleihen kann?

...dass DINO-CARS die einzigen deutschen Hersteller von Oversize-Tretkarts sind?

...dass es für DINO-CARS ganz viel verschiedenes Zubehör gibt wie z. B. Anhänger, Ladeschaufel, Spiegel usw?

... dass grundsätzlich jedes der DINO-CARS mit geschlossenem Kettenschutz, Kunststoffkotflügeln, Reflektoren, Bremse, Räder mit Kugellager und einer Anhängerkupplung ausgestattet ist?



 

eKomi



www.idealo.de Logo